Der Emotionscode

Der Emotionscode nach Dr. Bradley Nelson (USA) identifiziert und entfernt emotionale Altlasten, die wir unwissentlich mit uns herumtragen und die die Ursache von körperlichen oder emotionalen Beschwerden sein können.

Alte Emotionen, die unterdrückt, abgelehnt, nicht gefühlt oder nicht angenommen wurden, können sich in Form eines „Energieballs“ in unserem Körper festsetzen und somit den natürlichen Energiefluss in unserem Körper stören und unterbrechen.

Bei der Behandlung werden diese Emotionen aufgesucht und gelöscht. Der Enegiefluß ist wieder möglich und der Körper kann sich balancieren und regenerieren. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert und der Körper wird in seiner Heilung unterstützt.

Mögliche Anwendungsgebiete sind:

  • Körperliche Schmerzen
  • Depressionen
  • Schlafstörungen
  • Lernschwäche
  • Krankheitsanfälligkeit
  • Chronische Müdigkeit
  • Allergien
  • Albträume
  • Verschiedene Ängste
  • Emotionaler Stress
  • Schwächung des Immunsystems
  • Asthma
  • Bauchschmerzen
  • Erschöpfung